GRANDE NEWS: It’s me, the SBB Guest Blogger!

Im Leben eines jungen Musikliebhabers wie mir gibt es Einiges, was das Herz höher schlagen lässt: Ein richtig tolles Konzert, Begegnungen mit Menschen, die genauso passioniert in Sachen Musik sind wie du – oder wenn eine der grössten nationalen Gesellschaften auf deinen Blog aufmerksam wird und sich eine Zusammenarbeit wünscht.

Ich weiss, das tönt im ersten Moment nach einem schlechten Scherz, aber es ist wirklich passiert: Die staatliche Eisenbahngesellschaft der Schweiz, die SBB, hat mir die Ehre erwiesen, die offizielle Playlist für ihren Frühlingsnewsletter zusammenzustellen. WHAT. A. DREAM. Wie du dir vorstellen kannst, bin ich fast vom Stuhl gefallen, als ich diese Nachricht erhalten habe, freute mich aber gleichzeitig wie ein kleines Kind und konnte mein Glück kaum fassen.

Was ist also passiert? Ich habe eine persönliche Auswahl an rund 70 Lieblingssongs aus den Bereichen Electronica, Pop und Indie zusammengestellt, die meiner Meinung nach perfekt zur blühenden Jahreszeit passen. Dabei war es mein Herzenswunsch, neben vielen internationalen Perlen auch jungen CH-Acts eine Plattform zu bieten. Die SBB begrüsste diesen Vorschlag natürlich mit Handkuss und war begeistert davon, dass in meiner «CHOICE OF SPRING 2019»-Playlist die Deutschweiz, die Romandie und auch das Tessin verteten sind.

Doch das ist noch nicht alles: Zusätzlich durfte ich in einer Woche sämtliche Bahnhöfe bereisen, die im Frühlingsnewsletter eine Rolle spielen (konkret sind das Basel, Bern, Genf und Luzern) und wurde dort mit Kopfhörern fotografiert. Eine strenge und intensive Woche, in der ich so viel Zug gefahren bin wie noch nie, aber gleichzeitig auch spannende neue Erfahrungen sammeln konnte. Dabei wurde mir einmal mehr bewusst, wie aufwändig und zeitintensiv es ist, ein tolles Foto hinzubekommen. Die Resultate können sich aber definitiv sehen lassen:

 

 

Wahrscheinlich bist du aber nicht hier, um Fotos von mir in verschiedenen Bahnhofskulissen anzuschauen. Nein, wie du weisst steht mein HAUS OF GRANDE ganz im Zeichen der Musik und darum präsentiere ich dir stolz das Resultat dieser Kollaboration: meine Frühlings-Playlist «CHOICE OF SPRING 2019». Viel Spass!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s